Zukunftswerkstatt: Ergebnisse der Befragung

ZW FragebogenAm Mittwoch, dem 25. September werden die Ergebnisse des ersten Schrittes der Zukunftswerkstatt vorgestellt. In der Aula der Grundschule wird das Team von NSI Consult ab 19 Uhr die Auswertung von 480 abgegebenen Fragebögen vorstellen. So viel sei schon verraten: Die ReppenstedterInnen bewerten ihre Gemeinde mit einer 2 bis 3. Das ist schon nicht schlecht, aber noch deutlich ausbaubar. Wie, das sollen im Auftrag von Politik und Verwaltung die Profis aus Braunschweig mit Ihnen zusammen erarbeiten. Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich einzubringen und direkten Einfluss auf die Entwicklung Ihres Reppenstedts zu nehmen!

Fraktionssprecher im Reppenstedter Gemeinderat

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel