Bundestagswahl

Gewählt wird der Deutsche Bundestag. Hierfür sind Sie wahlberechtigt, wenn Sie die deutsche Staatsbürgerschaft haben und am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind. Sie haben zwei Stimmen: Mit der ersten wählen Sie Ihre Direktkandidatin. Die zweite -wichtigere- Stimme bestimmt die Größe der Fraktionen. Bitte geben Sie beide Stimmen für grün, denn hier zählt die Direktstimme nicht gleichzeitig für die Partei!

Haben Sie für die Bundestagswahl die Wahlbenachrichtigung nicht spätestens am 5. September im Briefkasten, aber die genannten Voraussetzungen erfüllt, sind Sie trotzdem wahlberechtigt!
Auch hier empfehlen wir Ihnen, kurz im Rathaus anzurufen: 04131/6727-280 oder -222.

Sonntag
26.09.2021
09:00 ‐ 17:00 Uhr
Wahllokal

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.