Grüne Unterstützung für Manfred Nahrstedt

Reppenstedter Unterstützung für Manfred Nahrstedt

Anzeige für die Unterstützung Manfred Nahrstedts: mit Claudia Kalisch und Jürgen Backhaus

Wenige Tage vor der Wahl machen die Grünen in Gellersen nochmal klar, dass sie hinter der erneuten Kandidatur Manfred Nahrstedts stehen. Reppenstedts grüner Bürgermeister Jürgen Backhaus und die Sprecherin der grün-roten Mehrheitsgruppe im Reppenstedter Gemeinderat, Claudia Kalisch unterstrichen das durch eine gemeinsame Anzeige.

“Nicht nur der Landkreis, sondern auch die Politik vor Ort braucht Verlässlichkeit,” sagt Kalisch, “und da haben wir hier in Gellersen mit Manfred Nahrstedt die besten Erfahrungen.” Sie erinnert daran, dass es der Landkreis ist, der seine Kommunen beim dringend notwendigen Krippenausbau unterstützt, den zwar die Bundesregierung beschloss, aber irgendwie finanziell ausreichend zu unterfüttern “vergaß”.

“Das wäre sicherlich ohne die rot-grüne Mehrheit im Kreistag nicht möglich. Aber eben auch nicht ohne einen Landrat Manfred Nahrstedt,” ist Claudia Kalisch überzeugt. Ihre Empfehlung ist daher klar: “Am 25. Mai grün für Europa wählen und Manfred Nahrstedt für unseren Landkreis Lüneburg.“

Dem schließt sich der Vorstand der Grünen Gellersen an. „Wir erleben mit unserem Landrat einen verlässlichen und auch über Partei- und Lagergrenzen hinweg stets gesprächsbereiten Partner,“ erklärt Vorstandssprecher Oliver Glodzei. „Gellersen fährt gut mit Manfred Nahrstedt.“

Fraktionssprecher im Reppenstedter Gemeinderat

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel