GRÜN steht Dir, Gellersen!

GRÜN steht Dir, Gellersen!

GRÜN ist gut für Gellersen. Das ist in den letzten fünf Jahren sehr deutlich geworden.

Gleich zweimal haben wir in dieser Wahlperiode die Elternbeiträge für Gellersens Kitas gesenkt. Wir haben Transparenz und Mitmachmöglichkeiten in die Räte gebracht.
Unsere öffentlichen Gebäude werden zeitgemäß gedämmt, und deren Energieverbrauch können wir inzwischen ablesen (das ging vorher nicht – kein Scherz).

Unsere Grundschulen sind zeitgemäß ausgestattet, der Ganztagsbetrieb vorbereitet. Gleichzeitig machen wir in den Gemeinden die Schulwege sicherer. Besonders gefährliche Ecken haben wir entschärft und den Verkehr in Wohngebieten weiter beruhigt.

Die Reppenstedter Mitte hat ihren Durchgangscharakter eingebüßt und ist auf dem Wege, ein echter Dorfkern zu werden. Den vormals nackten Landwehrplatz haben wir in einen attraktiven Treffpunkt verwandelt.

Den plötzlichen Zuzug von Flüchtlingen hat Gellersen hervorragend gemeistert. Das hat unsere Verwaltung klasse gemacht, unterstützt von allen Parteien im Rat.
Wir GRÜNEN haben uns frühzeitig für eine Willkommenskultur stark gemacht. Viele Grüne arbeiten aktiv mit in der Flüchtlingshilfe.

Bei alledem haben wir sparsam gewirtschaftet, unsere Haushalte im Gleichgewicht gehalten und natürlich Schulden abgebaut.

Wir wollen diese gute Zeit für Gellersen gern fortsetzen und bitten Sie daher um Ihre Stimmen für die GRÜNEN am 11. September. Denn wir finden: GRÜN steht Dir, Gellersen!

Fraktionssprecher im Reppenstedter Gemeinderat

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel