Erstes Frauenmeeting September 2019

Bei strahlendem Herbstwetter fand am vergangenen Samstag bei Ratsfrau Dagmar Gollers in Kirchgellersen, die Auftaktveranstaltung „Frauenmeeting“ der Grünen Gellersen statt.

„offen. zuhören. reden.“ – Unter diesem Motto konnten interessierte Frauen mit Politikerinnen ins Gespräch kommen und nebenbei eine Fortbildung in Sachen Stimmtraining und Sensiblisierung erhalten. Sogar die redeerfahrene Bundestagsabgeordnete der Grünen, Julia Verlinden nahm gern noch Anregungen von der erfahrenen Coacherin Esther Schweizer entgegen.

Die zweite Referentin des Nachmittags, Katja Gleisberg, informierte über ihre Arbeit im ‚Bündnis gegen sexualisierte Gewalt‘ und darüber, wie wichtig es ist, immer wieder über dieses tabu-behaftete Thema zu sprechen, sowie pädagogisches Fachpersonal auszubilden.

Erste Bühnenerfahrung sammeln konnte auch die neugegründete Grüne Jugend Gellersen, die sich und ihr Programm vorstellten und für den 3. Oktober, 15 Uhr zu ihrem ersten Interessiertentreffen im Kunstreich Reppenstedt, Lüneburger Landstr. 1 einladen.

Geplant sind weitere Frauenmeetings, denn, wie Tanja Bauschke – aktive Grüne Kreistagspolitikerin und stellv. Landrätin es sich auf die Fahnen geschrieben hat: „….es ist wichtig, dass viel mehr Frauen in der Politik und öffentlichen Gremien tätig werden und wir unsere weiblichen Sichtweisen besser und wortreicher durchsetzen können….“.

Die Organisatorinnen Dagmar Gollers, Angela Kopff-Fuhrberg und Peggy Hasselmann kann man über frauenmeeting [at] gruene-gellersen [punkt] de persönlich erreichen.

Gesucht werden aber ausdrücklich auch „Grüne Männer“ – wie Vorstandsmitglied Karen Rabbe mit einem Augenzwinkern bemerkt – denn wir freuen uns über alle UnterstützerInnen und aktive Frauen und Männer für die grüne Sache.


Einladung zum Ersten Frauenmeeting September 2019

Wir laden ein zum offenen Treffen für Frauen und Mädchen in den Wappenhorner Weg 16 in Kirchgellersen (bei Dagmar Gollers) am Samstag, dem 28. September, 14-16 Uhr. Bei schönem Wetter im Garten. Wer nicht mit leeren Händen kommen möchte, kann etwas zu Buffet mitbringen (Fingerfood).

Unsere Gäste sind

Esther Schweizer

Reden? Sicher. Wirken!

Esther Schweizer ist klassisch ausgebildete Schauspielerin, Kommunikationstraininerin und Autorin. Souverän vor Publikum sprechen, überzeugend die eigenen Ideen präsentieren – mit einem Impuls-vortrag zeigt sie, wie wir uns „unseren Raum nehmen“ und andere mit klarer, deutlicher und lebendiger Stimme überzeugen.
Mitglied in der WomenSpeakerFoundation.

Katja Gleisberg

In der ARD Mediathek öffnen

Bündnis gegen sexualisierte Gewalt
Katja Gleisberg ist Pädagogin und Grüne Landesdelegierte. Sie macht sich stark im Präventionsbündnis gegen sexualisierte Gewalt, das sich in Hameln nach dem Fall „Lüdge“ gegründet hat. Wie mit Scham und Angst umgehen? Wie die richtigen Worte finden, um sich den Anderen mitzuteilen? Als Betroffene kann sie das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten, Dingen eine Sprache geben, wo uns meist die Worte fehlen.

Außerdem freuen wir uns auf Dr. Julia Verlinden (MdB) und Renate Backhaus.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel