Hardy Glodzei neuer Sprecher der Samtgemeinderatsfraktion

Hardy Glodzei

Hardy Glodzei, Sprecher der Grünen im Samtgemeinderat Gellersen

Zum Jahresbeginn übergibt der bisherige Sprecher der Gellerser Samtgemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die GRÜNEN, Wolfgang Krüger sein Amt an den Kirchgellerser Unternehmer Hartmut Glodzei.

„Wenn Beruf, Familie und Parteiamt nicht mehr richtig unter einen Hut zu bringen sind, leiden alle drei,“ begründet Krüger seinen Schritt. Der Betriebswirt und Bankkaufmann bleibt seiner Fraktion mit seinem Fachwissen unter anderem im Finanzausschuss des Samtgemeinderates erhalten. Den arbeitsintensiven Platz im wichtigen Samtgemeindeausschuss hingegen übernimmt ebenfalls sein Nachfolger.

Der 49-jährige Hartmut Glodzei bewies bereits in der hartnäckigen Auseinandersetzung um mehr Rücksicht auf den Bürgerwillen rund um die Genehmigung der Agrargasanlage in Kirchgellersen im vergangenen Jahr politisches Geschick und Stehvermögen. „Wolfgang hat die Fraktionsarbeit in den ersten 13 Monaten gut strukturiert und viele grüne Themen vorangebracht,“ lobt Glodzei. „Diesen Weg werden wir weitergehen.“ Dass er sich mit dem Samtgemeindebürgermeister über den Gartenzaun hinweg besprechen kann, wird nicht von Nachteil sein.

Gefragt, was die Änderung für die grüne Politik in der Samtgemeinde Gellersen bedeute, meinte der stellvertretende Sprecher Holger Dirks mit einem Seitenhieb auf die Union: „Bei uns Grünen wird die Politik nicht nur vom Vorsitzenden gemacht, sondern von der gesamten Fraktion mit vielen Impulsen von der Basis. Der Hardy wird nicht allein sein.“ Das sah die Fraktion wohl ähnlich und wählte den Neuen einstimmig.

Fraktionssprecher im Reppenstedter Gemeinderat

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel